Ganzheitliche medizin

für mehr Lebensqualität

Die Heilpraktikerpraxis in HAMBURG – LOKSTEDT

Ganzheitliche medizin

für mehr Lebensqualität

Die Heilpraktiker-Praxis in HAMBURG LOKSTEDT

Ihre Gesundheit in erfahrenen Händen

Schwerpunkte

Akute und chronische Schmerzen des Bewegungsapparates

Magen-Darm und Immunsystem

Therapiemethoden

Punktgenaue Performance​

Physiokey

Der Physiokey wirkt über die Hautoberfläche und sendet schwache elektrische Impulse aus. Er nimmt Einfluss auf das vegetative Nervensystem und damit auf die körpereigenen Anpassungs- und Regulationsvorgänge.

Beispiele für Anwendungsgebiete:

  • Fersensporn
  • Rücken- / Schulterschmerzen
  • Schmerzen von Gelenken, Bändern, Muskeln und der Wirbelsäule
  • Triggerpunktbehandlung
  • Sehnenansatzbeschwerden wie Golf- oder Tennisellenbogen
  • Weichteilverletzungen
  • Karpaltunnelsyndrom
steigere dein Wohlbefinden

Darmgesundheit

Die Darmgesundheit spielt eine entscheidende Rolle für unser körperliches und seelisches Wohlbefinden.

Ein gesunder Darm ist sehr wichtig für das Immunsystem. Ist der Darm krank oder die Darmflora gestört kann es zu Allergien, Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Infektanfälligkeit und vielen anderen Beschwerdebildern kommen.

Entspanne deine Wirbelsäule und belebe deinen Körper

Dorn-Breuß-Methode

Die Dorn-Methode ist eine sanfte manuelle Therapie, die in den 1970er Jahren entwickelt wurde. Es handelt sich um eine Methode zur Korrektur von Fehlstellungen der Wirbelsäule und anderen Gelenken im Körper. Gerne wird sie mit der tiefgreifenden Rückenmassage nach Breuß kombiniert.

Jetzt NEU

Milta Pod

Die MILTA-Therapie wurde aus der Forschung für die Raumfahrt entwickelt, um Lichtteilchen über die Haut in den Körper zu schleusen und so den Licht- und Informationsfluss zwischen den Zellen zu normalisieren. Die MILTA-Therapie verbindet mehreren physikalisch-energetischen Komponenten, wie z.B. Magnetfeld, Infrarotstrahlung, kohärentes monochromatisches Licht und gepulstes inkohärentes polychromatisches Licht.  Dies erlaubt gute Effekte auf das energetische Zellpotential und die Produktion der Zellenergie (ATP). Dies ist die Grundvoraussetzung für die Effizienz unserer Körpersysteme wie Stoffwechsel und Entgiftung, Gehirn- und Nervensystem, die Blutzirkulation den Lymphfluss und das Abwehrsystem.

Beispiele für Anwendungsgebiete:

  • Förderung der Wundheilung (z.B. Kaiserschnittnarben o. nach Geburtsverletzung) + Narbenentstörung
  • Hauterkrankungen (z.B. Dermatitis, Ekzem)
  • Zahnbeschwerden
  • Rücken- / Schulterschmerzen
  • Schmerzen von Gelenken, Bändern, Muskeln und der Wirbelsäule
  • Sehnenansatzbeschwerden wie Golf- oder Tennisellenbogen
  • Hexenschuss
  • Durchblutungsstörungen
  • Weichteilverletzungen
  • Karpaltunnelsyndrom

 

Christina Schmidt

Über mich

Ausbildung



    • Ausbildung zur Medizinisch-technischen Laboratoriumsassistentin

 

    • langjährige Tätigkeit im medizinisch diagnostischen Labor

 

    • Ausbildung zur Heilpraktikerin von 2016 bis 2018  an der Hamburger Akademie für Naturheilkunde. Amtsärztliche Überprüfung und Erteilung der Zulassung zum Heilpraktiker im Februar 2018

 

  • in eigener Praxis seit Januar 2020
  •  
  •  

Mitgliedschaften & Fort- & Weiterbildungen

 
    • Mitglied im Fachverband deutscher Heilpraktiker
    • bioadaptive Impulstherapie mit dem Physiokey (KeyAkademie)
    • Magen-Darmgesundheit (Ganzimmun Akademie)
    • Dorn-Breuß-Methode (Dorn-Ausbildungszentrum Nord)
    • Ausbildung zum Mykotherapeuten (Fachverband Deutscher Heilpraktiker)
  •  
    • Endokrinologie-Fachseminare (Markt Apotheke Greiff)
  •  
    • Kinesiotaping (Hamburger Akademie für Naturheilkunde)
  •  
    • Ohrakupunktur (Hamburger Akademie für Naturheilkunde)
  •  
  •  
  •  

Ganzheitliche Heilung, natürliche Wege

Kosten und Ablauf

Gerne vereinbare ich vor dem ersten Termin einen kurzen, kostenlosen und unverbindlichen Telefontermin.

Das Honorar wird nach dem Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker abgerechnet.

60 Minuten 90 €

30 Minuten 45 €

Laborkosten sind im Honorar nicht enthalten. Vor jeder Labordiagnostik erhalten Sie von mir eine transparente Information für die anfallenden Kosten. 

Gesetzliche Krankenkassen übernehmen die Behandlungs- und Laborkosten leider nicht. Die Leistungen sind daher in voller Höhe privat zu zahlen.

Privatkranken- und Beihilfekassen sowie Zusatzversicherungen erstatten Heilpraktikerrechnungen häufig nicht in vollem Umfang. Bitte informieren Sie sich bereits vor der Behandlung bei den Kostenträgern, ob und in welcher Höhe eine Erstattung erfolgen kann. 

 

Jetzt aktiv werden

Terminvereinbarung

Rufen Sie mich gerne an:
 0151 592 270 01

Lass dieses Feld leer
Christina Schmidt / Heilpraktikerin, Grandweg 111, 22529 Hamburg
info@heilpraktikerpraxis-hh.de
www.heilpraktikerpraxis-hh.de